ABLAUF

 

Damit Sie und wir zu jeder Zeit den Überblick behalten, verläuft die Entstehung Ihrer Memoiren immer nach folgendem Schritt-für-Schritt-Muster, das sich in zahlreichen Projekten bewährt hat:

 

Schritt 1: Kostenloses Erstgespräch

 

In einem ersten Interview (ca. 30 Min.) entwickeln wir gemeinsam eine Struktur für Ihre Biografie: Ihre Lebensphasen werden zu Kapiteln. Auf Grundlage dieser ersten Gliederung arbeiten wir weiter an Ihren Memoiren.

 

Schritt 2: Rohfassung

 

Pro Kapitel (= Lebensphase) führen wir ein etwa einstündiges Interview mit Ihnen. Nachdem wir das erste Interview transkribiert (= von der mündlichen in die schriftliche Form gebracht) und bearbeitet haben, erhalten Sie dieses erste Rohkapitel als Arbeitsprobe.

Nach Ihrem Feedback führen wir alle weiteren Interviews zu den folgenden Kapiteln, transkribieren und bearbeiten diese. Die Bearbeitung besteht zunächst in einer Strukturierung und einer groben sprachlichen Bearbeitung Ihrer Erzählung – hierbei geht es zunächst vor allem um eine sinnvolle und korrekte Darstellung des Inhalts Ihrer Biografie. Vollständig ist der Inhalt zu diesem Zeitpunkt i. d. R. allerdings noch nicht: Die Rohfassung dient auch dazu, die Stellen sichtbar zu machen, an denen noch wichtige Teile / Szenen Ihrer Geschichte fehlen.

 

Am Ende von Schritt 2 erhalten Sie die komplette Rohfassung Ihrer Memoiren als Textdokument.

 

Schritt 3: Reinfassung

 

Auf Grundlage Ihres Feedbacks zur Rohfassung entsteht die Reinfassung Ihrer Memoiren. In der Regel reichen 1-4 weitere einstündige Interviews aus, um Ihre gesammelten Ergänzungen und Korrekturen aufzunehmen, je nach Umfang der Ergänzungen können jedoch auch mehr Stunden notwendig sein. Anschließend wird auf Basis dieser zweiten Interview-Phase die Reinfassung Ihrer Biografie erstellt.

 

Schritt 4: Finale Fassung

 

Je nach Service-Paket (-> ANGEBOT) beinhaltet die finale Fassung folgende Leistungen:

 

  • Service-Paket 1: Schlusslektorat (finale Korrektur von Sprache und Zeichensetzung)

  • Service-Paket 2: Schlusslektorat, Einarbeiten von Bildmaterial und Bildunterschriften und Textsatz

  • Service-Paket 3: Schlusslektorat, Einarbeiten von Bildmaterial und Bildunterschriften, Textsatz sowie Druck und Bindung

 

Mehr Details zu diesen Schritten erfahren Sie in einem kostenlosen Erstgespräch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. -> KONTAKT